Auftritte

Sonntag, 7. Mai 2023
Schwere Reiter, München, 20h
Wald/Menschen/Cathédrale

Jan Müller-Wieland - MENSCHEN für Ensemble

Augustin Braud - Cathédrale pour grand Ensemble

Peter Tilling - Introitus - 1. Antlitz für Ensemble

Hans Abrahamsen - WALD

ensemble risonanze erranti

Dirigent: Peter Tilling

Ermöglicht durch IMPULS Neue Musik sowie Neustart Kultur

II.Biennale für Neue Musik Mannheim

Jan Müller-Wieland - MENSCHEN für Ensemble (UA)

Augustin Braud - Cathédrale pour grand Ensemble (UA)

Peter Tilling - Introitus - 1. Antlitz für Ensemble (UA)

Hans Abrahamsen - WALD

ensemble risonanze erranti

Dirigent: Peter Tilling

Ermöglicht durch IMPULS Neue Musik, eine Förderung der Stadt Mannheim

sowie Neustart Kultur

Freitag, 10. März 2023
Ensemble Modern / Peter Tilling

Bielefeld, Rudolf-Oetker-Halle
20h

Johannes Motschmann - AION für Ensemble und Künstliche Intelligenz (2021)
2.Aufführung

SWR Experimentalstudio
Ensemble Modern
Leitung: Peter Tilling.

Samstag, 28. Januar 2023
Symphoniekonzert Winterthur: Hommage an Werner Reinhart

Paul Hindemith - Konzert für Orchester, op.38
Hans Pfitzner - Konzert für Violoncello und Orchester G-Dur, op. 42
PAUSE
Ernst Krenek - Sieben Orchesterstücke, op. 31
Heinrich Kaminski - Dorische Musik für Orchester
Violoncello: Eric Maria Couturier
Dirigent: Peter Tilling.

Dienstag, 24. Januar 2023
ensemble risonanze erranti plays Casella, Corbett (UA), Ronchetti, Sciarrino (dt.EA), Salvatori, Tilling

Landschaft mit Trümmern - München und die italienische Moderne

Lucia Ronchetti - Le Palais du Silence (2013/2019)
Jacopo Salvatori - En tournant - UA der Neufassung (2017/22)
Alfredo Casella - L' Adieu à la vie op.26b (1915) - Quatre lyriques funèbres pour Voix et Orchestre de chambre
//
Peter Tilling - Non gridare più per flauto basso solo (2021/22)
Salvatore Sciarrino - Paesaggio con macerie per Ensemble - dt.EA (2022)
Sidney Corbett - In the red chamber UA (2022)

Mezzosopran: Virpi Räisänen
ensemble risonanze erranti
Dirigent: Peter Tilling

Sonntag, 16. Oktober 2022
Straubin, Bluval Festival
Masterclass/Meisterkurs Neue Musik für junge Spieler

In Kooperation mit Bluval Festival, Anton-Bruckner Gymnasium
und dem ensemble risonanze erranti
13.-16.10.2022
Leitung: Peter Tilling

Sonntag, 18. September 2022
Pauluskirche, Hambach
Hindemith Englisch Horn Sonate

Pfälzische Kurrende
Leitung: Carola Bischoff
Katharina Hirsch, Englisch Horn
Peter Tilling, Klavier

Freitag, 16. September 2022
Masterclass

2. Hirschmann-Meisterkurs Europe 2022
9.–16. September 2022, Saline royale d'Arc-et-Senans
Alter: 15–20 Jahre
Thema: Kammermusik mit dem Komponisten Oscar Bianchi
Instrumente: Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Posaune, Schlagzeug, Akkordeon, Gitarre, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Klavier
Werke von: Oscar Bianchi, Hanns Eisler, Alberto Ginastera, Isabel Mundry, u.a.

Ort: Saline royale d’Arc-et-Senans

Dozierende:

Oscar Bianchi (Komposition)
Urs Walker (Violine, künstlerische Leitung)
Peter Tilling (Violoncello und Dirigent)
Mats Scheidegger (Gitarre)
Sergei Tchirkov (Akkordeon)

Samstag, 9. Juli 2022
Pauluskirche Hambach / Neustadt-Weinstrasse
Festival risonanze erranti III: Von Venedig ins Baltikum

19h

Antonio Vivaldi (1678-1741) – Sonate e moll RV 40 für Violoncello und Basso continuo (ca 1720/30, veröffentlich Paris 1740)

Tomasz Skweres (*1984) – Suite macabre für Cello solo (2021)

Birke J. Bertelsmeier (*1981) - Zu-neigend, Version für Cello solo (2015)

Sofia Gubaidulina (*1931) - In Croce für Violoncello und Orgel (1979/1992)

Jean Barrière (1707-1747) – Sonate G-Dur für 2 Violoncelli (aus: Livre IV des Sonates, Paris, 1740)

Peteris Vasks (*1946) – Musique du soir pour Violoncelle et Orgue (1988)

Tomasz Skweres, Peter Tilling - Violoncello

Konrad Fichtner - Kontrabass

Simon Reichert – Cembalo/Orgel

Tickets an der Abendkasse für 16 Euro/8 Euro (Schüler)

Reservierung unter festivalrisonanzeerranti@yahoo.com

Freitag, 8. Juli 2022
Martin-Luther-Kirche, Neustadt/Weinstrasse
Festival risonanze erranti III: Wolfgang Rihm zum 70.Geburtstag

19h

Wolfgang Rihm - Blick auf Kolchis
Tomasz Skweres - 4 Rilke Lieder für Mezzosopran und Ensemble
Stefan Pohlit - El-bistan für Ensemble (UA,2022)
Wolfgang Rihm - In Frage für Ensemble
Luigi Nono - Guai ai gelidi mostri

Verena Usemann, Alt I
Susanne Otto, Alt II
Peter Tilling, Leitung
SWR Experimentalstudio
ensemble risonanze erranti

Einführung: Wolfgang Rihm

Tickets an der Abendkasse für 20 Euro/8 Euro (Schüler)

Reservierung unter festivalrisonanzeerranti@yahoo.com